Zum Inhalt springen →

Rotaract Club Oberberg Beiträge

Weihnachtsaktion Kinderheim

Weihnachtsaktion für die Oberbergische Kinderheimat e.V. Dieses Jahr haben wir die Oberbergische Kinderheimat in Gummersbach mit Weihnachtsgeschenken unterstützt.  Insgesamt haben 16 Kinder und Jugendliche Bettwäsche von uns bekommen. Sie variieren von einfarbig über Muster bis hin zu Zeichentrickfiguren.  Außerdem haben wir Backutensilien zum Plätzchen backen gespendet und für jedes Kind einen Adventskalender. Wir freuen uns sehr, dass wir die Oberbergische…

Kommentare sind geschlossen.

Weihnachtskiste für die Tafel

Letzten Monat war eine KEMA mit unserem Best Buddy Club RAC Siegen geplant. Diese konnte aus bekannten Gründen nicht durchgeführt werden. Deswegen waren wir auf der Suche wie wir als Club die Tafel anderweitig unterstützen konnten. Nur ein paar Tage später fanden wir im Anzeigen Echo einen Beitrag der Tafel Oberberg Süd. Die Tafel rief auf eine eigene Weihnachtskiste zu…

Kommentare sind geschlossen.

Wiederaufforstung des Rotary WLRB

Anfang November hat der Rotary Club Wipperfürth-Lindlar/Romerike Berge eine Wiederaufforstung im Dreiländereck Wipperfürth/Lindlar/Marienheide gestartet. Wie den verlinkten Artikeln entnommen werden kann, wurden durch eine Fachfirma erfolgreich 4400 Laubbäume gepflanzt. So kann schon dieses Jahr mit der Aufforstung des stark geschädigten Waldes wieder begonnen werden. Bergischer Bote Oberberg Aktuell Oberbergische Volkszeitung Wir bedauern sehr, dass eine gemeinsame Pflanzaktion nicht durchgeführt werden…

Kommentare sind geschlossen.

Absage CakePop Aktion

Liebe Club-Freunde, auch wir sind dieses Jahr nicht ungeschont geblieben und gerade der November mit seinen neuen Bestimmungen, wirft für uns neue Herausforderungen auf. Bisher konnten wir vieles lösen und auf die ein oder andere Art neu gestalten. Die von vielen heiß geliebte traditionelle CakePop Aktion, müssen wir dieses Jahr dennoch absagen. Es ist einfach nicht zu verantworten, dass wir…

Kommentare sind geschlossen.

Besuch der Atta-Höhle

Es ist häufig schwierig gemeinsame Termine mit anderen Menschen zu finden. Noch schwieriger gestaltet sich dies bei der Planung von zwei verschiedenen Clubs aus denen möglichst viele Mitglieder die Möglichkeit haben sollen teilzunehmen. Dennoch haben wir es nun geschafft unser lang ersehntes Treffen mit unserem Best-Buddy Club Siegen , am vergangenen Sonntag, durchzuführen. Nach einer Abstimmung wurde die Atta-Höhle in…

Kommentare sind geschlossen.

Spende an Mellifera

Die Bundessozialaktion des letzten Clubjahres hieß „17xZukunft“ und bezog sich auf die Millenniumsentwicklungsziele, welche von der UN formuliert wurden und eine „nachhaltige Entwicklung“ fördern sollen. Wir haben die Aktion „17xZukunft“ mit der Bundessozialaktion aus dem vorherigen Clubjahr verbunden, welche ganz unter dem Thema „Beealive“ stand. Wir haben uns als Club dazu entschieden, eine MaHoBi-Aktion zu machen, welche aufgrund von Corona…

Kommentare sind geschlossen.

Distrikt Konferenz 12.09.2020

Die erste DisKo des rotarischen Jahres durften wir als Club mit organisieren. Gerade in der aktuellen Zeit standen wir vor komplexeren Problemen, als bei einer normalen DisKo. Nachdem sich das Distrikt Team, Mitte August, für ein hybrides Konzept entschieden hatte, konnten wir mit der Planung von Verpflegung, Aktivitäten und einem eventuell benötigten Transport anfangen. Die DisKo fand am Metabolon in…

Kommentare sind geschlossen.

VERKAUF DER INSEKTENHOTELS UND DES APFELSAFTES

Liebe Rotarische Familie, Liebe Clubfreunde, Liebe Interessierte, bereits im letzten rotarischen Jahr haben wir uns auf unser großes „MaHoBi“ Projekt („Marmelade, Honig, Bienen“) vorbereitet und bereits erste kleinere Aktionen dazu durchgeführt. Mit dem „MaHoBi“ Projekt möchten wir zum einem auf das Thema „Insekten- und Bienensterben“ aufmerksam machen und gleichzeitig aufzeigen, wie man mit wenig Aufwand einen persönlichen Beitrag zur Bienenrettung…

Kommentare sind geschlossen.

Unterstützung für das Otto-Jeschkeit Altenzentrum

Die Krise hat unseren Club hart getroffen. Wir alle empfinden es als schwierig die Freunde nicht mehr zu treffen, nicht mehr normal zur Arbeit oder zur Schule gehen zu können und auch im Alltag die meiste Zeit zuhause zu sein. Für manche Menschen ist dies jedoch Alltag auch außerhalb von Krisenzeiten und damit wir ganz getreu unserem Motto ” Lernen…

Kommentare sind geschlossen.

Rotaract in Zeiten von Corona

Pascal Lätchen hat die aktuelle Lage für Rotaract und unser Clubleben zusammengefasst. Pascal war im rotarischen Jahr 18/19 unser Präsident und wird im kommenden rotarischen Jahr 20/21 der Ditriktsprecher von D1810. Das Leben bei Rotaract geht gefühlt wie immer weiter. Zwar haben auch wir uns den aktuellen Gegebenheiten anzupassen, das ist aber erstmal nichts anderes, als noch vor einem halben…

Kommentare sind geschlossen.